Wohnraumbelüftung

Warum Wohnraumbelüftung?

Mit der neuen Energieeinsparverordnung EnEV 2002 werden Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung zum Standard im Wohnungsbau!

 

Um möglichst viel Energie zu sparen, wird im Wohnungsbau eine extrem luftdichte Bauweise vorgeschrieben. Der übliche Luftaustausch über Fensterritzen, Baufugen und andere „undichte Stellen“ findet nicht mehr statt. Die althergebrachte „Stoßlüftung“ über das Öffnen der Fenster verbietet sich in der kalten Jahreszeit aus energetischen Gründen.

 

Doch frische Luft ist wichtig! Da Frischluftzufuhr nicht nur gesund, sondern schlichtweg notwendig ist, sind Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung eine ideale Lösung. Sie tauschen die verbrauchte Raumluft kontinuierlich gegen Frischluft aus. Dabei wird die Wärme der Abluft auf die Zuluft übertragen.

Ihre Vorteile:

  • Energieeinsparung, da zum Lüften keine Fenster geöffnet werden müssen.
  • Fenster und Türen bleiben zu, alle  Insekten und dergleichen unbeliebte Mitbewohner bleiben draußen.
  • Durch geschlossene Türen und Fenster gelangt auch kein Lärm von draußen ins Haus.
  • Das System filtert aus der Frischluft Pollen, Staub und Ruß heraus - ideal nicht nur für Allergiker!
  • Gesundheitsschädliche Ausdünstungen und Gase aus Lacken, Reinigungsmitteln und anderen Chemikalien werden entfernt.
  • Feuchteschäden (Schimmel, Sporen) am Bauwerk werden verhindert, da hohe Luftfeuchtigkeit sofort aus den Räumen abgezogen wird.
  • Die Lüftungssysteme verfügen über hochmoderne Technologie wie CO2-Fühler, Feuchtefühler, LON- oder EIB-Bus.
  • Sie haben in Ihrer Wohnung permanent frische Luft statt verbrauchtem „Hausmief" - ein wichtiger Beitrag zu Gesundheit und allgemeinem Wohlbefinden.

H-G Haustechnik GmbH

Burgstaller Straße 17

85283 Wolnzach

OT Gosseltshausen

 

Tel: 08442-955642

Fax: 08442-955641

 

info@hg-haustechnik.de

Wir sind Mitglied in der Sanitär - Heizung - Klima Innung Ingolstadt